Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Datenschutz in der Corona-Krise (?)

Montag, 27.04.2020

Online-Veranstaltung der Grazer Datenschutz-Gespräche am 25. Mai

Die Grazer Datenschutz-Gespräche gehen online. Die 6. Ausgabe dieser Veranstaltungsreihe wird am 25. Mai 2020 aufgrund der momentanen Situation erstmals in einer Online-Variante durchgeführt. Auch das Thema wurde aus aktuellem Anlass adaptiert und lautet nunmehr „Datenschutz in der Corona-Krise (?)“. Expert_innen aus Wissenschaft und Praxis diskutieren dabei topaktuelle datenschutzrechtliche Fragestellungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie in Form eines Online-Roundtable.

 

Es diskutieren:

RA Dr. Michael M. Pachinger, CIPP/E (SCWP Schindhelm)

Mag. Stefanie Pitsch (Datenschutzbehörde)

Ing. Mag. Dr. Christoph Tschohl (Research Institute AG & Co KG)

Es referiert:

MMag. Theresia Leitinger, M.A.I.S. (Kanzlei Leitinger)

Es moderiert:

Assoz. Prof. Mag. Dr. Christian Bergauer (Universität Graz)

 

Zeit: 25. Mai 2020, 17.00 bis 19.00 Uhr 

Anmeldung (erforderlich): zur Anmeldung geht es hier

Die Teilnahme ist kostenlos möglich, aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung bis 20. Mai 2020 erforderlich. Aus technischen Gründen können maximal 230 Personen teilnehmen.

Die PDF-Einladung zur Veranstaltung finden Sie hier. Mehr über die Grazer Datenschutz-Gespräche erfahren Sie hier.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.