Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

law:excel - Das Exzellenz-Programm der REWI


Mit dem WS 2020/21 startete die REWI Uni Graz mit dem REWI-Exzellenzprogramm law:excel, das besonders engagierten und interessierten zukünftigen Jurist:innen die Möglichkeit bietet, zusätzlich zum Jus-Studium weiterführende Kompetenzen zu erwerben, die sie damit exzellent auf den Wettbewerb am Arbeitsmarkt vorbereiten.  

Je nach Talent und Interesse können sich Studierende für folgende Ausrichtungen (Tracks) entscheiden:

  • International Track
  • Interdisciplinary Track 
  • Business Law Track 

Neben der studienbegleitenden Betreuung und den track-spezifischen Lehrveranstaltungen werden zusätzliche Soft Skills erworben und die Vernetzung untereinander sowie mit Expert:innen und Fachvertreter:innen durch ein entsprechendes Angebot an Netzwerkveranstaltungen ermöglicht.

Es gibt zwei Möglichkeiten, in das Programm aufgenommen zu werden:

  1. Sie nehmen am Mentoringprogramm für Erstsemestrige teil oder
  2. Sie bewerben sich nach Abschluss des ersten Studienabschnitts (18W) bzw. nach Absolvierung von 60 ECTS-Punkten im Diplomstudium (22W) für law:excel und steigen nach erfolgreicher Aufnahme ins Programm als Quereinsteiger:in ein.

Wir empfehlen allen Studienanfänger:innen, sich bereits zu Studienbeginn für das Mentoringprogramm anzumelden! Wichtig: Eine Aufnahme in law:excel erfolgt erst nach erfolgreicher Bewerbung nach Abschluss des ersten Studienabschnitts (18W) bzw. nach Absolvierung von 60 ECTS-Punkten im Diplomstudium (22W).

Die Anmeldung zum Mentoringprogramm ist ab der Zulassung zum Studium mit den UNIGRAZonline-Zugangsdaten, die Sie mit Ihrer Zulassung an der Universität Graz erhalten, möglich. 

Anmeldeschluss für Erstsemestrige (via REWI Mentoring): 15.09.2022

Anmeldeschluss für Quereinsteiger:innen: 15.07.2022

Das studienbegleitende Exzellenzprogramm startet idealerweise mit einer Mentoring- und Orientierungsphase.

  1. Den Studierenden wird der Studieneinstieg durch Mentor:innen erleichtert. Sie erhalten Informationen zur Studienplanung und weitere allgemeine und nützliche Tipps, z.B. zur Lehrveranstaltungsanmeldung über UNIGRAZonline, zum Campus, zur (Fach-)Bibliothek etc. Nähere Informtionen zum Mentoringprogramm finden Sie hier.
  2. Sie lernen in den ersten beiden Semestern die unterschiedlichen Tracks des Exzellenzprogramms in Kamingesprächen (näher) kennen, bei denen Vertreter:innen der jeweiligen Disziplinen zu einem Thema referieren und diskutieren. 

Dadurch sind die Studierenden nach zwei Semestern in der Lage, sich für den für Sie passenden Track zu entscheiden

Nach der Entscheidung für einen Track ist eine Bewerbung erforderlich. Zu diesem Zeitpunkt ist auch der Quereinstieg ins Programm für Studierende (ab dem 2. Studienabschnitt) möglich, die die Mentoring- und Orientierungsphase nicht absolviert haben.

Erforderliche Bewerbungsunterlagen: Aussagekräftiges Motivationsschreiben, Lebenslauf und Studienerfolgsnachweis.

Mit der Aufnahme ins Exzellenzprogramm starten die Teilnehmer:innen durch dieses studienbegleitende Angebot der REWI-Fakultät in eine exzellente Zukunft. Die Inhalte des Exzellenzprogramms sind bis zum Studienabschluss (innerhalb der Mindeststudienzeit plus 2 Toleranzsemestern) zu absolvieren. 

Daher: law:excel - Be part of it!

Die Termine des Wintersemesters 2022/23 werden in Kürze bekannt gegeben.

Ansprechpersonen:

Bianka Neuwirth & Christina Sophie Bäck, MA

REWI-Dekanat
Universitätsstraße 15/AE
8010 Graz

Telefon:+43 (0)316 380 - 3073; 3074

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.