Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

3. Studienabschnitt

Der 3. Studienabschnitt setzt sich aus den Pflichfächern (gewählte Fächergruppe) und den Wahlfächern zusammen.

Insgesamt müssen 18 SSt und mindestens 35 ECTS-Punkte absolviert werden.

Weitere Informationen zu den Themen
⇒ An- und Abmeldung von LVs
⇒ Voraussetzungen zu Anmeldung von LVs/ Vorziehregelungen
⇒ Antrittsregelungen und kommissionelle Prüfungen
Abschluss des Studienabschnittes
Abschluss des Studiums/ Sponsion

  • Im 3. Studienabschnitt ist eine von fünf möglichen Fächergruppen zu wählen.
  • Die Fächergruppen bestehen aus drei Teilfächern (siehe Studienplan 11W).
  • Insgesamt müssen innerhalb der gewählten Fächergruppe 10 SSt und 15 bis 25 ECTS-Punkte absolviert werden.

  • Jede Lehrveranstaltung die als Pflichtfach im 3. Studienabschnitt angeboten wird, kann unabhängig von der Fächergruppe auch als Wahlfach absolviert werden.
  • Insgesamt müssen 8 SSt und 12 bis 20 ECTS-Punkte als Wahlfächer absolviert werden.
  • Diese müssen in keinem Zusammenhang zu der gewählten Fächergruppe stehen.

  • Sollte keine der vorgegebenen Fächergruppen gewählt werden, gibt es die Möglichkeit einer Freien Kombination.
  • Diese muss vor Absolvierung der 10 SSt der Pflichfächer mittels dem entsprechenden Formular beantragt werden.
  • Die Genehmigung erfolgt durch den 2. Vizestudiendekan Prof. Wieser.

Im Rahmen der Pflicht- und Wahlfächer ist zumindest eine Lehrveranstaltung im Ausmaß von zwei SSt als Kombinationsfach zu absolvieren. Achten Sie hierbei auf die Zuordnung in UNIGRAZonline.

Wurden alle Lehrveranstaltungen des 3. Studienabschnittes absolviert und scheinen diese in UNIGRAZonline mit "grünem Punkt" auf, kann das entsprechende Formular der gewählten Fächergruppe eingereicht werden.

Beachten Sie bitte die Informationen zum Abschluss des Diplomstudiums.

Referat für Studium und Lehre

Referat für Studium und Lehre

Servicestelle für Studierende

RESOWI Bauteil A/EG
Universitätsstraße 15
8010 Graz

Telefon:+43 (0)316 380 - 3072

Mo, Di, Do, Fr: 09:00 – 12:00 Uhr
Mi*: 14:00 – 16:00 Uhr (*in den Ferien: geschlossen)

Bitte kommen Sie nur in Fällen, die sich per E-Mail oder telefonisch nicht klären lassen, und tragen Sie bei persönlichem Erscheinen einen MNS. Vielen Dank!

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.