Beginn des Seitenbereichs: Unternavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Neuigkeitensuche

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Grazer Datenschutz-Gespräche

(Foto: Uni Graz)

"DS-GVO: Die Rechte der Betroffenen" lautet das Thema der Veranstaltung am 3.12.

Bei der nächsten Ausgabe der Grazer Datenschutz-Gespräche am 3. Dezember 2018 stehen die Rechte der Betroffenen und ihre Durchsetzung nach der DS-GVO im Mittelpunkt. Expert_innen des Datenschutzrechts diskutieren mit Einbeziehung des Publikums die Neuerungen und Änderungen im Bereich der Betroffenenrechte nach der Datenschutz-Grundverordnung.

 

Es diskutieren:

ao.Univ.-Prof. Dr. Dietmar Jahnel (Universität Salzburg)

Prof. Dr. Eva Souhrada-Kirchmayer (Bundesverwaltungsgericht Wien)

Dr. Hans G. Zeger (ARGE DATEN, Wien)

Impulsvortrag: Nicole Gosch (Diplomandin Universität Graz)

Moderation: Assoz. Prof. Dr. Christian Bergauer (Universität Graz)

 

Zeit: 3. Dezember 2018, 17:30 bis 19:30 Uhr

Ort: Universität Graz, RESOWI-Zentrum; Bauteil A, 2. Stock

Die Teilnahme ist kostenlos möglich, aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung (bis 26.11.2018) erforderlich (zur Anmeldung).

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.