Beginn des Seitenbereichs: Unternavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Neuigkeitensuche

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Antrittsvorlesungen

(Grafik: Uni Graz/Klug)

Thomas Garber und Franz Mohr stellen sich im akademischen Rahmen vor

Am 22. Juni lädt die Rechtswissenschaftliche Fakultät sehr herzlich zu den Antrittsvorlesungen von Univ.-Prof. Dr. Thomas Garber sowie Hon.-Prof. Dr. Franz Mohr ein. Professor Garber stellt seinen Vortrag unter den Titel „Zur Sprachenvielfalt im Europäischen Zivilverfahrensrecht“, Honorarprofessor Mohr wird zu „Der Restrukturierungsrahmen – eine Alternative zu Exekutions- und Insolvenzverfahren“ referieren. Wie die Vortragstitel verraten, sind beide Professoren am Institut für Zivilverfahrensrecht tätig.

Zeit: 22. Juli 2018, 15 Uhr

Ort: Aula der Karl-Franzens-Universität Graz (Universitätsplatz 3, 8010 Graz)

Um Anmeldung wird gebeten: zivilverfahrensrecht(at)uni-graz.at

 

 

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.