Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Profilbildender Bereich Smart Regulation

Smart Regulation widmet sich Themen, die im Zusammenhang mit technischen Innovationen stehen. Die digitale Datenflut, Industrie 4.0 oder selbstfahrende Autos beeinflussen stark Recht und Wirtschaft. Wie man diesen Herausforderungen begegnen kann, ist das Forschungsgebiet insbesondere von JuristInnen und WirtschaftswissenschafterInnen. Sie widmen sich Fragen, wie Modelle der Regulierung, der Verhaltenssteuerung sowie Anreize zur Beeinflussung von Entscheidungen der Menschen, der Unternehmen und der Gesellschaft aussehen könnten.

Hier geht es zur überfakultären Homepage des Profilbildenden Bereiches.

Koordination

Univ.-Prof. Dr. Karl Stöger

Institut für Öffentliches Recht und Politikwissenschaft
Universitätsstraße 15/C3
8010 Graz

Telefon:+43 (0)316 380 - 3364

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.