Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

REWI in den Medien

Dienstag, 18.01.2022

Eine kurze Übersicht aktueller Medienmeldungen über bzw. unter Beteiligung von Mitgliedern der Rechtwissenschaftlichen Fakultät.

18.01.2022, Salzburger Nachrichten
Warum Djoković in Serbien unangreifbar ist
Kritik gegen den Tennisstar zu äußern gilt in allen politischen Lagern als Tabubruch. Das hat auch historische Gründe.
Ein Beitrag unter Mitwirkung von Florian Bieber.
(www.sn.at)

17.01.2022, Der Standard
Abgespeckte Impfpflicht: Ein Gesetzesentwurf mit Mängeln
Die Impfpflicht soll vorerst nur als Kontrolldelikt kommen. Verfassungsjuristen sehen Probleme – etwa, weil nach einem Einspruch die Strafe sogar steigen kann
Ein Beitrag zur Impfpflicht unter Nennung von Christoph Bezemek.
(derStandard.at)

17.01.2022, Wiener Zeitung
Impfpflicht - Mehr Flexibilität auf Kosten der Klarheit
Dass im Impfpflicht-Entwurf der Gesundheitsminister mit weitreichenden Befugnissen ausgestattet wird, ist heikel.
Ein Beitrag unter Mitwirkung von Christoph Bezemek.
(wienerzeitung.at)

15.01.2022, Kleine Zeitung
Datenschutz: Warum bei Google Analytics Vorsicht geboten ist
Ein österreichischer Verlag hat mit der Nutzung von Google Analytics gegen die Datenschutzgrundverordnung verstoßen. Für Datenschützer eine wegweisende Entscheidung. Ein Beitrag unter Mitwirkung von Markus Fallenböck.
(kleinezeitung.at)

14.01.2022, Wiener Zeitung
Die Rätsel und Pläne zur Impfpflicht
Das Gesetzesvorhaben befindet sich im Zieleinlauf. Was bisher klar ist und was nicht. Ein Überblick.
Ein Beitrag unter Mitwirkung von Christoph Bezemek.
(wienerzeitung.at)

13.01.2022, ATV
Impfpflicht - viel Arbeit für Anwälte
Ein Interview mit Christoph Bezemek.
(atv.at ab 4:26)

12.01.2022, Die Furche
Die Unverzichtbarkeit des Mythos
Mythen sind nicht einfach Unwahrheiten. Sie entstehen durch die Verschmelzung von kulturellen Bedeutungen mit natürlichen Fakten - und sind Teil unserer Menschlichkeit. Ein Beitrag zum Thema der Woche von Peter Strasser.
(furche.at

08.01.2022, Dolomiten - das Tagblatt der Südtiroler
4 Fragen an ... Gabriel N. Toggenburg
zum Thema der Herausforderungen der Europäischen Union 2022
(Nur in Print erschienen.)

05.01.2022, Wiener Zeitung
Breitseite gegen Impfpflicht
Befürworter der Impfpflicht sind im Begutachtungsverfahren bisher klar in der Minderheit. Verfassungsrechtler haben dem Entwurf bisher aber ein gutes Zeugnis ausgestellt. Ein Beitrag unter Nennung von Christoph Bezemek.
(wienerzeitung.at)

29.12.2021, Kurier
Triage in der Intensivmedizin: Wer im Ernstfall ein Bett bekommt
In Deutschland fordert das Verfassungsgericht eine gesetzliche Regelung. In Österreich soll die Entscheidung über die Patientenauswahl bei knappen Ressourcen hingegen bei den Ärzten bleiben. Ein Beitrag unter Mitwirkung von Christoph Bezemek.
(kurier.at)

27.12.2021, Kleine Zeitung
Strenge Regeln für Facebook, Google und Co - "Größte Neuordnung des Digitalgeschäfts seit 2000"
Teilen von Nutzerdaten mit anderen Firmen, Verbot schädlicher Algorithmen, überwacht durch die EU: Regulierungsexperte Markus Fallenböck über Folgen der neuen EU-Gesetze.
(kleinezeitung.at)

19.12.2021, Kleine Zeitung
Frage der Woche: Sollten die Olympischen Spiele in China boykottiert werden?
Wolfgang Benedek, Jurist, Menschenrechtsexperte und Autor, stellt seine Ansicht auf der Seite der Befürworter dar.
(Nur in Print erschienen.)

19.12.2021, Der Standard
Welche rechtlichen Argumente sprechen gegen die Impfpflicht? Eine Frage der Rechtmäßigkeit
Grundrechtseingriffe sind eine heikle juristische Angelegenheit. DER STANDARD legt die wichtigsten Argumente auf die Waagschale. Ein Beitrag unter Verweis auf Christoph Bezemek.
(derstandard.de)

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.