Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

REWI in den Medien

Donnerstag, 30.07.2020

Eine kurze Übersicht aktueller Medienmeldungen über bzw. unter Beteiligung von Mitgliedern der Rechtwissenschaftlichen Fakultät.

Dienstag, 28. Juli 2020, Kurier
Neue Reise-Regelungen sorgen für Verwirrung und Staus
Christoph Bezemek zur Notwendigkeit der Präzisierung der Einreisebestimmungen, welche nach einem Anstieg der Corona-Infektionen verschärft wurden.
(kurier.at

Samstag, 25. Juli 2020, Kleine Zeitung
Causa Strache "Das entspricht nicht mehr den Lebensrealitäten"
Im Zusammenhang mit dem Vorwurf Hein-Christian Strache kandidiere in Wien, lebe aber in Niederösterreich, fordert der steirische Verfassungsrechtler Poier ein Überdenken des Meldesystems.
(kleinezeitung.at

Freitag, 24. Juli 2020, Kleine Zeitung
Coronavirus - Unter Verdacht: Ist der Baby Elefant illegal?
Ein ausführliches Interview mit Karl Stöger zum Covid-19-Maßnahmengesetz.
(kleinezeitung.at)

Freitag, 24. Juli 2020, Kleine Zeitung
Hagia Sophia "Jetzt bleiben nur noch große symbolische Taten"
Ein ausführliches Interview mit Kerem Öktem zur türkischen Politik.
(Nur in Print erschienen.)

Freitag, 24. Juli 2020, Die Presse
Juristische Zweifel an Amnestie
Die Ausgangsbeschränkungen für den öffentlichen Raum waren rechtlich nicht in Ordnung.
Ein Beitrag unter der Mitwirkung von Karl Stöger zur Zurückzahlung der Verwaltungsstrafen.
(Nur in Print erschienen.)

Donnerstag, 23. Juli 2020, Die Presse
Richter erteilen Regierung Lektion
Für die Ausgangsregeln habe die gesetzliche Grundlage gefehlt, sagen die Verfassungsrichter.
Ein Beitrag unter der Mitwirkung von Karl Stöger.
(diepresse.com)

Donnerstag, 23. Juli 2020, Die Presse
VfGH-Entscheid bring "keinen Geldregen für Unternehmen"
Georg Eisenberger zum Thema Amtshaftungsklagen gegen die Republik.
(diepresse.com)

Donnerstag, 23. Juli 2020, Salzbruger Nachrichten
Coronastrafen bald ungültig?
Georg Eisenberger zum Thema Amtshaftungsklagen gegen die Republik.
(Nur in Print erschienen.)

Mittwoch, 22. Juli 2020, Kurier
Coronakrise: Höchstrichter "heben" die Ausgangssperre, Bestrafte dürfen hoffen
Ein Beitrag unter Mitwirkung von Christoph Bezemek.
(kurier.at)

Mittwoch, 22. Juli 2020, Salzburger Nachrichten
Verfassungsexperte zu VfGH-Spruch: "Corona-Betretungsverbot war handweklich schlecht gemacht"
Karl Stöger zum Spruch des Höchstgerichts.
(sn.at)

Donnerstag, 16. Juli 2020, Die Zeit
"Das hätte Kurz nicht sagen sollen"
Ein Interview mit Karl Stöger zu den Corona-Gesetzen.
(Nur in Print erschienen.)

Mittwoch, 8. Juli 2020, Wiener Zeitung
Nationalrat beschließt Covid-19-Hilfe für Familien
Karl Stöger zum Thema Gleichheit vor dem Gesetz und zur Berechnung des Familenhärteausgleichs.
(wienerzeitung.at)

Freitag, 3. Juli 2020, Die Presse
Gericht: Ein-Meter-Abstand meist nicht Pflicht
Corona. Eine Strafe wegen zu nahmen Sitzens im Park wurde gekippt. Sind Bußen nun noch möglich?
Karl Stöger zu den Umstrittenen Richtersprüchen der Landesverwaltungsgerichte.
(diepresse.at)

Mittwoch, 1. Juli 2020, Dolomiten - das Tagblatt der Südtiroler
4 Fragen an ... Gabriel N. Toggenburg
zum Thema der deutschen EU-Präsidentschaft
(nur in Print erschienen)

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.