Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

REWI in den Medien

Dienstag, 09.06.2020

Eine kurze Übersicht aktueller Medienmeldungen über bzw. unter Beteiligung von Mitgliedern der Rechtwissenschaftlichen Fakultät.

Dienstag, 9. Juni 2020, Die Presse
Wie können wir der Zukunft eine Stimme geben?
Christoph Bezemek zum Thema Kinderwahlrecht.
(diepresse.com)

Freitag, 5. Juni 2020, Wiener Zeitung
Fragwürdige Einschränkungen - Stimmt die Richtung bei der Novellierung des Parteienfinanzierungsrechts?
Ein Gastkommentar von Klaus Poier
(wienerzeitung.at)

Mittwoch, 3. Juni 2020, Der Standard
Der Richter und sein Helfer - Elisabeth Paar untersucht den Einsatz von künstlicher Intelligenz im Justizsystem
Ein Beitrag über das Dissertationsvorhaben von Elisabeth Paar in der Rubrik "Geistesblitz".
(derstandard.at

Freitag, 29. Mai 2020, Neue Zürcher Zeitung
Über den Deutungsnotstand der Kirchen im Seuchenfall
Ein Gastkommentar von Peter Strasser.
(www.nzz.ch)

Mittwoch, 27. Mai 2020, Die Presse sowie orf.at
SPÖ sieht türkis-grünes Budget als verfassungswidrig an
Ein Beitrag unter Berufung auf ein Gutachten von Karl Stöger, sowie Klaus Poier zur gesetzlichen Ermächtigung zur Überschreitung des Budgets für den COVID-19-Krisenbewältigungsfonds. 
(www.diePresse.at, orf.at

Montag, 25. Mai 2020, Die Presse sowie auf Servus TV (ab Min. 1:50)
Nachts im Lokal: Ist Van der Bellen strafbar?
Karl Stöger zu den geltenden Coronaregeln.
(www.diePresse.at, www.servustv.com)

21. Mai 2020, Der Standard
Wahlwerbung mit etwas Abstand zu den Wählern
2020 ist nicht nur das Jahr der Coronavirus-Pandemie, sondern auch der Lokalwahlen. Der Wahlkampf wird an die Gesundheitskrise angepasst und verlagert sich von der Straße ins Web. Ein Beitrag unter Mitwirkung von Klaus Poier.
(derstandard.at

Dienstag, 19. Mai 2020, Dolomiten - das Tagblatt der Südtiroler
4 Fragen an ... Gabriel N. Toggenburg
zum Thema Pandemie, Tourismus und Grenzöffnungen.
(Nur in Print erschienen.) 

Dienstag, 19. Mai 2020, orf.at
Anton Paar ... Gewerkschaft legt Einspruch ein
Nach dem gerichtlich erwirkten Stopp der für Dienstag angesetzten erstmaligen Betriebsratswahl beim Grazer Messtechnikhersteller Anton Paar will die Gewerkschaft nun die einstweilige Verfügung des Arbeitsgerichts beeinspruchen. Ein Beitrag unter Mitwirkung von Günther Löschnigg.
(www.orf.at

Freitag, 15. Mai 2020, Steirerkrone
Die Gedankenwelt der Corona-Skeptiker
Ein Interview zu diesem Thema mit Klaus Poier.
(Nur in Print erschienen.) 

 

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.